30 Wochen ohne Orgel

verpackte Orgel
Bis zum Ewigkeitssonntag bleibt die Ev. Kirche Wehen aufgrund der Renovierungsarbeiten geschlossen. Vergangene Woche wurde die Orgel durch die Werkstatt Hardt fachgerecht eingehaust, damit sie bei den Arbeiten keinen Schaden nimmt.

Für mich als Organist ist das erst mal ein großer Einschnitt. Wenn alles nach Plan läuft werden wir Ende November die renovierte Kirche wieder nutzen können.

Die Gottesdienste finden in dieser Zeit im Ev. Gemeindehaus Wehen in der Fleckenbornstr. 1 statt. Musikalisch werden sie am Klavier begleitet – sicherlich etwas ungewohnt, aber dennoch reizvoll. Lassen Sie sich überraschen!

Workshoptag Orgel

Das Evangelische Dekanat Bad Schwalbach veranstaltet am
Samstag, den 7. Mai 2011 von 14-18 Uhr
wieder einen Workshoptag Orgel in der
Reformationskirche Bad Schwalbach.

Die beiden Organisten Patrick Leidinger (Bad Schwalbach) und Thomas Wächter (Taunusstein-Wehen) werden an diesem Nachmittag Workshops für nebenamtliche Organistinnen und Organisten an den beiden Bad Schwalbacher Orgeln anbieten.

Zwei Themen werden in parallell laufenden Workshops behandelt: die Interpretation freier Orgelwerke (Interpretation und Registrierung, Stilkunde und handwerkliche Tipps zu Fuß- und Fingersätzen) und die Begleitung neuer Lieder an der Orgel (Harmonisierung nach Akkordsymbolen, Einführung in die Pop- und Jazzharmonik, Rhythmische Begleitbausteine)

Weitere Informationen erhalten Sie bei Kantor Thomas Wächter, Tel. 06128-983057, oder per Mail.

Bitte bereiten Sie zwei freie Orgelstücke (Präludien, Fugen, Toccaten etc.) aus Ihrem Repertoire bzw. zwei neue geistliche Lieder aus dem Gesangbuch oder einer anderen Liedersammlung für den Workshop vor und geben Sie diese bei der Anmeldung an. Bitte melden Sie sich bis zum 28. April 2011 formlos per E-Mail an.

„Total Praise“ – das neue Album von Rejoice!

Cover Total PraiseNach dem die erste CD seit einiger Zeit ausverkauft ist, ist nun die 2. CD von Rejoice! erschienen. 12 der besten Titel in Liveaufnahmen aus den Konzerten 2009 sind darauf zu hören. Viele dieser Titel gehören zu den absoluten Lieblingssongs des Chores, darunter der Titelsong „Total praise“, „My Desire“, „So strong“ oder „Ain’t no mountain high enough“.

Begleitet wird der Chor von der bewährten Rejoice!-Gospelband. Mit dabei natürlich auch die Solistin Gabriele Keuerleber, die als Bonus zwei ihrer schönsten Songs beisteuert.

1 My Desire
2 Deeper
3 Gloria
4 Summertime
5 So strong
6 Come by here
7 I could sing of your love forever
8 Ain’t no mountain high enough
9 Total Praise
10 No matter what happens
11 My life is in your hands
12 Faith

Das Best–of–Album “Total Praise” ist ab sofort für € 12,- erhältlich.

Sie können die CD hier auf der Seite per Mail bestellen.