Schlagwort-Archive: Rejoice!

Projektstart Rejoice!

Ende September beginnt das neue Gospelprojekt von Rejoice! – dem Taunussteiner Gospelchor. Moderne Gospel- und Popsongs, etwas Folk und einige Weihnachts- und Adventsklassiker werden auf der Setliste stehen. Die regelmäßigen Proben unter der Leitung von Dekanatskantor Thomas Wächter beginnen am Donnerstag, den 28. September um 20:00 Uhr im Ev. Gemeindehaus Wehen in der Fleckenbornstr. 1.

Wie immer freut sich Rejoice! auch auf neue Sängerinnen und Sänger. Chorerfahrung ist von Vorteil aber nicht Bedingung zum Mitsingen: Wichtig ist der Spaß am Singen und die regelmäßige Teilnahme an den Proben.

Das Abschlusskonzert findet am Sonntag, den 17.12.2017 um 18:00 Uhr in der Evangelischen Kirche in Wehen statt.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Kantor Thomas Wächter, Tel: 06128-983057, Mail: kantor@projektchor.de

Taste and see – Gospelkonzert mit Rejoice!

Sonntag, 26. März, 18:00 Uhr
Ev. Kirche Wehen
Das Frühjahrskonzert mit Rejoice!
Die Songs des neuen Programms erzählen von Hoffnung, von der Bitte um Beistand in schweren Zeiten und von der Sehnsucht nach Freiheit. Viele der Titel hat Dekanatskantor Thomas Wächter wieder eigens für Rejoice! neu arrangiert.

10 Solistinnen und Solisten aus dem Chor werden die Soloparts übernehmen und mit ihren eigenen Interpretationen der Songs überzeugen.

Begleitet wird der Chor von der Rejoice!-Gospelband:

Bernd Schmidt, Piano
Stefan Varga, Gitarre
Frank Willi Schmidt, Bass
Jörg Fabig, Drums
Axel Gorsinsky, Tontechnik

Leitung: Thomas Wächter

Restkarten zu  9.- (ermäßigt 5.-) sind an der Abendkasse erhältlich.

Happy – Gospelkonzert mit Rejoice!

happy_smallAm Sonntag, den 06. November 2016 um 18:00 Uhr ist es wieder soweit: Rejoice! – der Taunussteiner Gospelchor – präsentiert sein aktuelles Programm „Happy“ in der Evangelischen Kirche Wehen. Mit packenden Arrangements und abwechslungsreichen Songs aus Gospel, Pop & Spirituals wird Rejoice! dem Novembergrau ein buntes Gospelfest entgegensetzen.

Begleitet wird der Chor dieses mal von der Rejoice!-Akustik-Band mit Bernd Schmidt am Klavier und Volker Gangluff, Percussion. Die Leitung hat Dekanatskantor Thomas Wächter.

Karten zu 9.-, ermäßigt 5.- gibt es im Vorverkauf bei
Heep schreiben und schenken (Wehen),
Schreibwaren Ellinger (Bleidenstadt).

Restkarten sind an der Abendkasse erhältlich!

 

 

 

 

 

 

„Birth of music“ meets Rejoice!


Sonntag, 25. September 2016, 18:00 Uhr

Evangelische Kirche Wehen

gert-zimanowski_webEin Doppelkonzert der besonderen Art: Das neue gemeinsame Projekt der Musiker Gert Zimanowski und Thomas Wächter. Nach ihrem Projekt „Deine Stimme für die Liebe“ – einer neuen Vertonung des Hohelieds der Liebe für Sprecher, Saxophon, Percussion und Orgel – stehen die beiden Musiker jetzt gemeinsam mit dem kleinen Chor von Rejoice! auf der Bühne.

Gert Zimanowski, Multiinstrumentalist, ist hier in der Region vor allem als musikalischer Partner der Schauspielerin Renate Kohn bekannt. In seinem neuen Soloprogramm „Birth of music“ ist er selbst sein eigenes Orchester: Saxophon, Stimme, Percussion und Keyboards kombiniert er in Loops zu aufregenden neuen Klangwelten.
Der kleine Chor von Rejoice! präsentiert eine Auswahl von Spirituals und Gospels. Auch gemeinsam werden die Sängerinnen und Sänger von Rejoice! und Gert Zimanowski musizieren: Gospel meets Jazz!

Der Eintritt ist frei, um eine Kollekte am Ausgang wird gebeten!

Neues Gospelprojekt mit Rejoice!

Direkt nach den Ferien beginnt das neue Gospelprojekt von Rejoice! Los geht es am Donnerstag, den 1. September um 20:00 im Ev. Gemeindehaus Wehen mit den wöchentlichen Proben. Auch neue Sängerinnen und Sänger sind natürlich herzlich willkommen. Chorerfahrung ist von Vorteil aber nicht Bedingung zum Mitsingen: Wichtig ist der Spaß am Singen und die regelmäßige Teilnahme an den Proben.
Ein besonderes Highlight wird wieder der Stimmbildungsworkshop nach der CVT-Methode mit Alexandra Ziegler-Kumant am 10.09. sein. Alexandra konnte uns beim letzten Mal viele neue Impulse für den Chorklang und das eigene Singen geben – und das auf eine sehr unterhaltsame und anregende Weise.

Der Stimmbildungs-Workshop wird vom Förderkreis da capo finanziell unterstützt: Die Teilnahmegebühr für Rejoice!-Mitglieder beträgt 10.-, für externe Sängerinnen und Sänger 20.-

Das Konzert ist für Sonntag, den 6.11.16 geplant.

Herzliche Einladung zum Mitsingen!