Gospel: gute Nachrichten aus Wehen

Give thanks - PlakatRückblick Herbstkonzerte des Gospel Projektchor Rejoice! 6.und 7. November in der Evangelischen Kirche in Taunusstein Wehen

Ein erfolgreiches Gospelwochenende liegt hinter uns: Chor, Band und Solistin haben bei den Konzerten am 6. und 7. November alles gegeben. Mit großer Präsenz, viel Power und Spaß an der Sache hat Rejoice! eine großartige Performance abgeliefert.
Die vielen Anregungen aus Karlsruhe konnten wir erfolgreich in unsere Arbeit integrieren.
Rejoice! hat sich sein Ausrufezeichen verdient – das schreibt der Wiesbadener Kurier über das Konzert:

„To my father’s house“ von Edwin Hawkins bildet den Einstieg, nachdem die Sängerinnen und Sänger einmarschiert sind und im Altarraum Aufstellung genommen haben. Zwölf Songs und Spirituals werden plus Zugaben an diesem Novemberabend zu hören sein. Kurz anmoderiert, punktuell erklärt, straff durchgezogen: ein Konzentrat dessen, was dieses Musik-Genre nach seinem Ursprung im schwarzen Amerika zum weltweiten Erfolgsmodell hat werden lassen. „Rejoice!“ hat sich diesmal sein Ausrufezeichen mit der Arbeit am neuen Programm verdient, genährt von stimmlichen Schulungen beim Besuch des internationalen Gospelkirchentages in Karlsruhe.

Lesen Sie den ganzen Artikel auf den Webseiten des „Wiesbadener Kurier“

Nach dem die erste CD ausverkauft ist, gibt es nun eine weitere, auf der die besten und überzeugendsten Titel der letzten zwei Jahre zu hören sind. Das Best–of–Album „Total Praise“ ist ab sofort für € 12,- erhältlich.

Sie können die CD auch hier auf der Seite per Mail bestellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.