Mozart in Kemel und Bad Schwalbach

Gleich zweimal erklingt Mozarts „Krönungsmesse“ am kommenden Wochenende:

am Samstag, 30. September um 17.00 Uhrin der Ev. Kirche Heidenrod-Kemel &
am Sonntag, 1. Oktober um 17.00 Uhr in der Reformationskirche Bad Schwalbach

Ausserdem steht auf dem Programm:
Kirchensonate KV 314 und KV 336 für Orchester und Orgel
„Exsultate, Jubilate“ Motette für Sopran und Orchester
„Laudate“ aus der Vespera solemnis für Sopran, Chor und Orchester
Messe in C-Dur KV 317 (Krönungsmesse) für Solisten, Chor und Orchester

Es wirken mit: Miriam Burkhardt (Sopran), Viola Krieghoff (Alt), Ralf Petrausch (Tenor), Marc Dahinden (Bass), verschiedene Instrumentalisten aus der Region, Ev. Kirchenchor Kemel und Ev. Kirchenchor Bad Schwalbach.

Leitung: Silke Veil-Kräkel und Verena Zahn

Eintritt: 8 Euro, Schüler/Studenten: 6 Euro

Zur Homepage der Kirchenmusik in Bad Schwalbach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.