Schlagwort-Archive: Weihnachten

Märchen und Musik – Konzert mit Bratsche, Klavier und Erzählungen in Wehen

Gerade in der dunklen Jahreszeit gibt es von alters her die Tradition, dass Märchen
erzählt werden. Dabei handelte es sich meist um Erzählungen, die nicht primär für Kinder gedacht waren, sondern die vielmehr die Lebenssituation der damaligen Menschen widerspiegelten. Erzählungen, die den Raum ausloten zwischen Not und Hoffnung und dabei viel Spannung, manchmal auch Grauen vermitteln – und dann doch auch gepaart sind mit Humor und Leichtigkeit.

Inwiefern diese Tradition der Märchen auch etwas zu tun hat mit der Sprache der Musik, zeigt der musikalische Abend – in Verbindung mit Erzählungen – für alle Interessierten am

Freitag, 7. Dezember um 19.30 Uhr im
Forum der vr-Bank in Taunusstein-Wehen, Mainzer Allee 19.

Alexa Klockenbusch an der Bratsche und Ute Körner am Klavier starten mit tänzerischen „Charakterstücken“ aus dem frühen Barock. Reinald Klockenbusch liest danach ein Märchen aus Lettland („Frau Elend“) und leitet über zu den „Märchenbildern“ von Robert Schumann – Vier Stücke für Pianoforte und Viola – die Stimmungsbilder von Märchen in der romantischen Musik zum Ausdruck bringen. Danach gibt es ein Prélude von Claude Debussy für Klavier solo, das sich auf eine alte bretonische Legende bezieht und den Aufstieg und Fall einer reichen Hafenstadt am Bild der versinkenden Kathedrale thematisiert. Es folgt eine Erzählung, in der es um die Bedeutung der Musik und der Sprache geht, bevor das Konzert mit besonders markanten Charakterbildern (4 Visages) von Darius Milhaud endet.

Der Eintritt kostet im Vorverkauf bei der vr Bank in Wehen 13 € (ermäßigt 10 €), an der Abendkasse 15 €. Einlass ist ab 19 h mit kleinem Umtrunk. Ein Teil des Erlöses geht an das Taunussteiner Hospiz St. Ferrutius.

Zur Website der Veranstaltungsreihe tonAARt

Heiligabend im Schloßhof

Dass aus Notsituationen manchmal kreative Einfälle entstehen beweist die Ev. Kirchengemeinde in diesem Jahr: Da die Innenrenovierung der Ev. Kirche leider länger dauert als geplant kann die Kirche an den Feiertagen noch nicht genutzt werden. Die Ev. Kirchengemeinde feiert ihren Heiligabendgottesdienst am 24.12. deshalb in diesem Jahr im Wehener Schloßhof! Ein Open-Air Gottesdienst für alle Generationen um 17.00 Uhr im stimmungsvollen Ambiente, musikalisch begleitet vom Ev. Singkreis und der neuen Gemeinde-Folkband.

Liturgie & Predigt: Pfr Ingrid Wächter und Dekan Klaus Schmid

Zum aktuellen Stand der Renovierungsarbeiten lesen Sie den Artikel „Arbeiten an der evangelischen Kirche in Wehen verzögern sich“ im Wiesbadener Kurier

Lord, you are good!

Plakat-web
Christmas-Gospelkonzert mit Rejoice!

Update: Es gibt noch einige wenige Restkarten an der Abendkasse!
Die Abendkasse öffnet um 17 Uhr
Stand: So. 18.12. 11.30 Uhr

Sonntag, 18. Dezember 2011, 18:00 Uhr
Kath. Kirche Herz­ Mariä Wehen
Mainzer Allee 38
65232 Taunusstein

„Lord you are good“- das steht für den Gospel Projektchor „Rejoice!“ zweifellos fest. Mit ihrem Konzert am 4. Adventssonntag, dem 18.12.2011, um 18.00 Uhr in der Katholischen Kirche in Taunusstein Wehen wollen die Chormitglieder auch ihre Fans und alle anderen Konzertbesucher musikalisch davon überzeugen, dass dieses Projekt keine Phrase, sondern Programm ist. Der Chor hat sich sehr intensiv auf dieses Konzert vorbereitet und auch wieder neue Chormitglieder integriert. Neu ist auch der Konzertort, die Katholische Kirche. Sie beherbergt den Chor für diesen Auftritt, denn die eigene Kirche kann wegen der Renovierungsarbeiten noch nicht genutzt werden. Ebenso werden auch neue Songs zu hören sein wie „Whenever God shines his light on me“, das Chorleiter Thomas Wächter arrangiert hat. Vielseitig zeigt sich das Programm mit den beliebten Worshipballaden, die der Solistin Gabriele Keuerleber stimmlich wie auf den Leib geschnitten ist. Die Gospelband sorgt für den passenden Sound wenn Groove und Rhythmus betont werden sollen.

Und auch das Publikum kann diesmal beim Singen dabei sein, wenn die ganze Gospelgemeinde gemeinsam die Stimme erhebt und ein Weihnachtslied mitsingt. Gospel ist nicht nur für das Ohr und für die Seele, sondern auch für den Gaumen: beim Genuss von Glühwein oder Kinderpunsch steht einem stimmungsvollen und besinnlichen Konzertabend dann nichts mehr im Wege.

Karten gibt es ab sofort für € 10,- (ermäßigt € 5,-)
bei schreiben und schenken Heep in Wehen
Schreibwaren Ellinger Bleidenstadt

sowie hier auf der Homepage

Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an unsere katholische
Nachbargemeinde für die Bereitstellung ihrer Räumlichkeiten!!!

Adventskonzert mit dem Mainzer Figuralchor

MFC_Weihnachtskonzert_2011

Samstag, 10. Dezember 2011, 19.30 Uhr
Evangelische Kirche St. Peter a. d. Berg in Bleidenstadt

Auf dem Programm steht das „Oratorio de Noel Op. 12“ von Camille Saint-Saens in einer Fassung mit Chor, Solisten und Orgel. Außerdem erklingen Werke von Schütz, Brahms, Mendelssohn, Rheinberger und Gounod.

Ausführende:
Mainzer Figuralchor
Solisten der Gächinger Kantorei Stuttgart
Leitung: Stefan Weiler

Eintritt: 12 Euro

Telefonische Kartenreservierung bei Inge Beck, Tel. 06128-41140.

Wehener Adventssingen

Plakat Wehener Adventssingenam Sonntag, 27. November um 17.00 Uhr

in der Kath. Kirche Herz-Mariä Taunusstein-Wehen

Advents- und Weihnachtslieder zum Zuhören und Mitsingen gibt es am 1. Advent in der Ev. Kirche in Wehen. Die Chöre des Taunussteiner Stadtteils haben gemeinsam ein Programm mit Advents- und Weihnachtsliedern zusammengestellt. Auch das Publikum ist zum Singen eingeladen:

Es wirken mit:

Ev. Singkreis Wehen
MGV Wehen
Frauenchor CantaMiss
Projektchor Herz-Mariä
Gospelchor Rejoice!

Der Eintritt ist frei!

Ad-hoc Instrumentalkreis am 4. Advent

Spielen Sie ein Instrument? Oder liegt Ihre Bratsche schon ganz lange im Schrank und Sie suchen eine Gelegenheit, das Instrument mal wieder auszupacken?

Am Sonntag den 19. Dezember wollen wir den Abendgottesdienst in der Ev. Kirche Wehen mit einem Spontanorchester musikalisch anreichern. Egal ob Sie Blockflöte, Saxophon oder Geige spielen: Alle Blas- und Streichinstrumente sind herzlich willkommen. Gespielt werden einfache Liedsätze und Spielstücke.

Bitte melden Sie sich bis zum 10. Dezember bei Kantor Thomas Wächter unter Angabe Ihres Instruments an. Sie bekommen dann die Noten zugeschickt. Geprobt wird vor dem Gottesdienst: wir treffen uns am 19.12. um 16 Uhr in der Kirche. Der Abendgottesdienst beginnt um 18 Uhr.

Anmeldung bei:
Thomas Wächter
Tel: 06128-983057
oder per Mail:

{mailform}