Benefizkonzert am Tag von Tschernobyl

Am 26. April jährt sich die Atomkatastrophe von Tschernobyl zum 22. Mal. Noch heute leiden viele Menschen, vor allem Kinder, unter den Folgen des bis dato schwersten Reaktorunfalls der Geschichte. Mit einem Benefizkonzert am Tag von Tschernobyl wollen die Evangelischen Kirchengemeinden Idstein und Wörsdorf, der Kulturring Idstein, Bündnis 90/DIE GRÜNEN Idstein und die Teams der Scheuer und des Nassauer Hofs in Idstein-Wörsdorf betroffenen Kindern aus der Region helfen.

[photopress:swampmoon2.jpg,full,centered]

Ab 21 Uhr sorgt die Mainzer Band SWAMPMOON in der Scheuer in Idstein-Wörsdorf für Rock `n` Roll-Stimmung. Die fünf Musiker spielen die Hits der legendären Band Creedence Clearwater Revival und deren Frontman John Fogerty. Songs wie „Suzy Q.“, „Sweet Hitchhiker“ und „Rockin’ all over the World“ sind inzwischen Klassiker. Stücke wie „Down on the Corner“, „Proud Mary“ und „Bad Moon Rising“ werden auch heute, nach 40 Jahren, noch regelmäßig von den Radiosendern gespielt. SWAMPMOON spielt sie im original Sound, gewürzt mit einer Brise Rock `n` Roll.

Der Erlös des Abends kommt zwei Organisationen zugute, die Menschen aus den verstrahlten Gebieten in Weißrussland und der Ukraine Hilfe anbieten. Die Christliche Aktion Mensch Umwelt e.V. unterstützt eine Klinik in Kiew, die an Leukämie erkrankte Kinder behandelt. Mit dem anderen Teil der Einnahmen ermöglichen die Evangelischen Kirchengemeinden Idstein und Wörsdorf strahlengeschädigten Kindern aus Jelsk in Weißrussland – in diesem Jahr schon zum 14. Mal – einen einwöchigen Erholungsurlaub bei Idsteiner Gastfamilien. Zusätzlich werden Erholungsmaßnahmen für Kinder in Weißrussland unterstützt.

Infos zur Veranstaltung:
Samstag, 26. April 2008
Einlass: 20 Uhr, Konzertbeginn 21 Uhr
Eintritt Vorverkauf: 8 Euro, Abendkasse: 10 Euro
Im Anschluss an das Konzert Hexenkeller-Party mit DJ Gert
Vorverkauf unter www.diescheuer.com

Referenzen SWAMPMOON:
Offizielles Landesfest „50 Jahre Saarland“, Saarbrücken
Radio –Livesendung bei SR 3
Stadtfest St. Wendel (mit Heinz Rudolf Kunze, Pe Werner, Purple Schulz)
Internationales CCR-Fantreffen, Kamen
Golden Oldies Festival, Wettenberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.